• Arztsuche
     
Download Broschüre
PriMa e.G.
Deutschhausstrasse 19 a
35037 Marburg
Telefon: 06421 / 590 998 - 0
E-Mail: info@prima-eg.de

Die Prima-Ärzte boten am  Montag,  9. Februar, ab 17.30 Uhr im Cineplex eine Info-Veranstaltung für Mädchen, junge Frauen sowie Eltern und alle Interessierten an. Die HPV-Expertin,  Frauenärztin  Professor  Monika  Hampl aus Düsseldorf, spach über das Thema.
Den Besuchern der kostenfreien Veranstaltung wurde ein Begleitprogramm geboten: Es gab eine  Zumba-Vorführung,  Schmink-  und  Pflegetipps, und eine Pferdeflüsterin berichtete ab 18 Uhr über ihre Arbeit.

Viren-Gefahr beim Sex

Kondome schützen vor Geschlechtskrankheiten. Um aber eine Ansteckungmit Humanen Papillom-Viren zu vermeiden, ist es aus Sicht von Gynäkologen für Mädchen und junge Frauen besser, sich dagegen impfen zu lassen.
 Impfaktion gegen Humane Papillom-Viren
Humane Papillom-Viren werden beim Sex – über Schleimhautkontakt – übertragen und können in die Zellen am Gebärmutterhals eindringen. 15 HP-Typen können Krebs auslösen.

Presseartikel der Oberhessischen Presse (Vorankündigung) vom 13.01.2015  weiterlesen

Presseartikel  (Veranstaltungsbericht) vom 12.02.2015  weiterlesen

Plakat zur Aktion

Flyer mit Wegbeschreibung


Zurück zur Übersicht

Mitglied in Hessenmed e.V. Verbund hessischer Ärztenetze und im Medi-Verbund:

Logo Hessenmed e.V. Logo Medi-Verbund

© 2017 PriMa e.G.


URL: http://prima-eg.de/aktuelles/nachrichten-presseberichte/2014/op-13-01-2015.html
Stand: 18.03.2015:11.50.52
Copyright 2017, PriMa e.G.. Alle Rechte vorbehalten.