• Arztsuche
     
Download Broschüre
PriMa e.G.
Deutschhausstrasse 19 a
35037 Marburg
Telefon: 06421 / 590 998 - 0
E-Mail: info@prima-eg.de

Grippe - lästig und mithin gefährlich

Oberhessische Presse 27.01.2011

Aus harmloser Grippe kann lebensbedrohliche Krankheit werden.

Die Grippe gilt als Krankheit mit zwei Gesichtern. Für gesunde Menschen ist sie im Prinzip harmlos, kann für chronisch Kranke und alte Menschen aber lebensgefährlich werden.

Marburg. In den vergangenen Wochen behandelte der Stadtallendorfer Hausarzt Dr. Ortwin Schuchardt rund 50 Patienten mit Grippesymptomen in seiner Praxis. "Die Grippeschutzimpfung ist zwar auch keine Garantie, aber die allermeisten Grippekranken sind ungeimpft", erklärt er und fügt an, dass eine Impfung die einzige Möglichkeit überhaupt sei, sich vor einer Grippe zu schützen. Gleichwohl ließen sich in seiner Praxis zuletzt weniger Patienten gegen Influenza impfen als im Vorjahr. Schuchardt spricht von einem Rückgang um die 20 Prozent und führt dies auf die Schweinegrippe zurück, die 2009 erstmals um sich griff. "Der ganze Hype, der darum gemacht wurde, hat einfach zu einer großen Verunsicherung geführt."


Zurück zur Übersicht

Mitglied in Hessenmed e.V. Verbund hessischer Ärztenetze und im Medi-Verbund:

Logo Hessenmed e.V. Logo Medi-Verbund

© 2017 PriMa e.G.


URL: http://prima-eg.de/aktuelles/nachrichten-presseberichte/2011/grippe---laestig-und-mithin-gefaehrlich.html
Stand: 03.07.2014:02.05.19
Copyright 2017, PriMa e.G.. Alle Rechte vorbehalten.